Reform der Pflegeversicherung 2017 (11.04.17)

Schulungsreihe für Seniorenlotsen 2017

Im Rahmen des Projektes „Älter werden – aktiv bleiben: Was rastet, das rostet!“ Netzwerkaufbau und Qualifizierung von Senioren- und Medienlotsen mit Migrationshintergrund in Dortmund wird eine Schulungsreihe für die Qualifizierung von Senioren-und Medienlotsen mit
Migrationshintergrund in Dortmund angeboten.

Wir möchten Sie herzlich einladen, an unserer Schulung teil zu nehmen. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und die weitere gemeinsame Gestaltung der interkulturellen Seniorenarbeit!

Thema „Reform der Pflegeversicherung 2017“

Di, 11. April 2017

Referentin: Christiane Olthoff, Pflegetrainerin
Ort: Dietrich-Keuning- Haus, Raum 207, Leopoldstr. 50-58, 44147 Dortmund
Uhrzeit 9:30 – 12:00 Uhr

Bei diesem Termin dreht sich alles rund um das Thema Pflegeversicherung und um das neue Begutachtungsinstrument.

Die Pflegeversicherung wird erläutert und es werden die verschiedenen Möglichkeiten der Leistungen vorgestellt und wie sie sich miteinander kombinieren lassen.

Der Weg der Antragstellung wird erläutert und was zu tun ist, wenn man mit dem Ergebnis der Begutachtung nicht einverstanden ist.

Außerdem werden die Unterschiede zwischen altem und neuem Recht aufgezeigt.

Weiterhin geht es um die Umwandlung der alten Stufen in die neuen Grade. Im weiteren Verlauf wird eine pflegerische Begutachtung erläutert und was es dabei zu beachten gilt.

Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich!

Weitere Schulungstermine finden Sie auf dem Flyer.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*